02153 - 5404 info@dr-feldberg.de

Vollnarkose bei Angstpatienten oder langen zahnchirurgischen Behandlungen

Chirurgische und implantologische Zahnbehandlungen unter Vollnarkose bei Dr. Feldberg in Lingen.

Zahnärztliche Behandlungen, chirurgische und implantologische Eingriffe inbegriffen, sind heute, Dank örtlicher Betäubung ,völlig schmerzfrei.
Viele Patienten empfinden jedoch die bewusste Wahrnehmung der Behandlungs – oder Operationssituation durch die entstehenden Geräusche und Erschütterungen als Stress. Er lässt sich durch eine Behandlung in Vollnarkose umgehen und schafft so eine angst- und stressfreie Möglichkeit der Therapie.

Sie schlafen während der Behandlung und werden erst dann wach , wenn der zahnärztliche Eingriff beendet ist.

Wir arbeiten eng mit Dr.med. Thomas Venzke zusammen. Er ist Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin. Dr. Venzke klärt Sie über sein Vorgehen genau auf, leitet die Narkose ein, überwacht Sie während der Behandlung und lässt Sie danach wieder aufwachen. Sie können unsere Praxis in Begleitung schon nach einer Stunde nach Aufwachen verlassen.

Dank moderner Medikamente werden die Nebenwirkungen auf ein Minimum reduziert, so dass lange Aufwachzeiten und anschließende Übelkeit der Vergangenheit angehören.
Wir bieten grundsätzlich jedem unserer Patienten die Möglichkeit, sich unter Vollnarkose im Beisein eines Anästhesistenteams behandeln zu lassen.
Eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse erfolgt jedoch nur unter einer der folgenden Voraussetzungen:
– Kinder bis 12 Jahre
– Körperliche oder geistige Behinderungen
– nachgewiesene Zahnarztphobie

 

TERMIN ZUR BERATUNG MACHEN