Wurzelkanalbehandlung bei Entzündungen des Zahnnervs

Professionelle Zahnbehandlung mit neusten Apparaturen in Lingen - Dr. Feldberg- Zahnarzt und Implantologe.

Durch chemische, thermische oder bakterielle Reize kann es zu einer Entzündung des Zahnnerven kommen. In solchen Fällen ist häufig eine Wurzelkanalbehandlung notwendig, um den betroffenen Zahn zu erhalten.

Im Rahmen der Wurzelkanalbehandlung wird der entzündete Zahnnerv aus dem Zahn entfernt und die Bakterie werden mechanisch und durch Spüllösungen größtenteils eliminiert. Anschließend folgt eine Formgebung des Nervkanals. Durch die Formgebung wird eine anschließende dichte Füllung des Nervkanals ermöglicht.
Bei der Durchführung einer Wurzelkanalbehandlung legen wir höchsten Wert, auf Hygiene und Technik.

Durch die Verwendung von Einmalfeilen verringern wird das Risiken von Keimverschleppungen von Patient zu Patient und Instrumentenfrakturen. Die maschinelle Aufbereitungstechnik ermöglicht eine angenehme und wenig zeitintensive Behandlung. Eine Wurzelbehandlung setzt eine Kenntnis über den Zustand der Zahnwurzel heraus, durch die elektronische Längenbestimmung kann in einigen Fällen auf eine der notwendigen Röntgenaufnahmen verzichtet werden. Durch Ultraschallaktivierung werden die antibakteriellen Eigenschaften der Spüllösung verstärkt und es wird eine noch gründlichere Bakterienelimination erreicht.

TERMIN ZUR BERATUNG MACHEN

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück